Nationalfeiertagstour

Viel zu heiss für aufs Motorrad sitzen? Ja eigentlich schon, wenn dann hätte man am Morgen früh los müssen. Das Bett war jedoch zu gemütlich und die Müdigkeit zu gross. So war ich um 2 Uhr immer noch nicht auf dem Motorrad. Ein kurzer blick zu meiner XT, die vor der Tür stand, reichte dass ich mich doch noch auf das Motorrad schwang und eine kurze Tour unternahm. Die Angsstreifen am Hinterreifen sind noch viel zu gross also mussten schon ein paar schöne Kurven dabei sein. So entschied ich mich über den Passwang(984m), mein "Hausberg",in Richtugn Langenbruck zu fahren. Es hatte herrlich wenig Verkehr und ich konnte die Yamaha XT endlich mal ausfahren so wie es mir Freude macht. Vor Langenbruck machte ich dann noch einen kurzen Fotostopp auf der Breitehöchi(845m).



Eigentlich bin ich nicht so der Heimatverleibte aber wenn ich mir diese Aussicht so anschaue dann fühlt es sich nach Heimat an, passend am Nationalfeiertag der Schweiz. Von der Breitehöchi ging es dann weiter nach Oberdorf und Reigoldswil und wieder heim. Kurze Tour aber sehr schön, und bei diesen Temperaturen föllig ausreichend.




0 Kommentar(e):

Kommentar hinzufügen